Organisiertes Reisen

   

Hat man den Wunsch Japan zu bereisen, sollte man sich zunächst Gedanken darüber machen, ob man diese Reise selbstständig organisieren oder eine bereits organisierte Rundreise buchen möchte.

Organisiertes Reisen hat den Vorteil, dass wie der Name schon sagt, jedes Detail der Reise vorab geplant ist. Man bucht ein Gesamtpaket, einschließlich der Flüge, Hotelbuchungen, Besuche der ausgesuchten Sehenswürdigkeiten und Städte inkl. Transport, Verpflegung, usw. 

Unter Umständen bleibt einem das aufwendige Planen erspart, das Suchen und vergleichen der Hotels bzw. Ryokane, das Buchen der Flüge sowie die oftmals auftretende Sprachbarriere, falls man der japanischen Sprache nicht mächtig ist.

Dazu gehört in der Regel ebenfalls ein Reiseführer, der die Touristen durch die einzelnen Sehenswürdigkeiten und Örtlichkeiten führt, geschichtliche und kulturelle Hintergründe erklärt, den Reisenden hilft, wo es ohne Japanischkenntnisse schwierig wird als Ansprechpartner für die gesamte Reisedauer zur Verfügung steht, was Organisation oder evtl. Probleme angeht.

                                  

                                     

                                 

Das Ganze bedeutet also einen entspannenden Service, man wird ohne Aufwand durch die Reise geführt. Man kann sich zurücklehnen und die Schönheiten dieses Landes geniessen.

 

Gute Rundreisen findet man z.B. hier:                            Japan Rundreisen